Triebfahrzeugführer (m/w/d)

Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Starten Sie bei uns eine Qualifizierung zum Triebfahrzeugführer / Lokführer (m/w/d) in Vollzeit!

UMSTEIGEN LOHNT SICH:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (ETV) mit 12,6 Monatslöhnen oder dem Tarifvertrag für das Zugpersonal (ZugTV AVG) mit 12,5 Monatslöhnen
  • Eine volle Lohnauszahlung bereits ab dem ersten Ausbildungstag (für die ca. 9 monatige Zeit der Ausbildung zum Triebfahrzeugführer bis zur bestandenen Prüfung beträgt das Gehalt 2.462 €, anschließend errechnet es sich zuzüglich der sich je nach der Verteilung der Dienstschichten monatlich variierenden Zulagen).
  • Attraktives Einstiegsgehalt bis zu 38.000 € pro Jahr, inklusive der variablen Zulagen (2.900 € bis 3.100 € Monatsgehalt nach der Ausbildung, ebenfalls inklusive der variablen Zulagen)
  • Berufserfahrene Fahrer erhalten ein Jahresgehalt zwischen 40.000 € und 45.000 €
  • Eine zusätzliche Vergütung von Nacht-, Sams-, Sonn- und Feiertagseinsätzen
  • Bis zu 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Zahlreiche Mitarbeiteraktionen, Gesundheitstage und Kooperationen mit Fitness-Studios
  • Ein reichhaltiges Kantinenangebot sowie eine Kita-Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe zum Karlsruher Standort
  • Eine Vielzahl an Fahrvergünstigungen: Nutzung aller unternehmenseigenen Busse und Bahnen der AVG mit dem Dienstausweis möglich, eine Ehepartnerkarte, ein Freifahrtschein pro Jahr der DB für die ganze Familie sowie eine ScoolCard pro Kind
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • Eine jährliche Leistungs- und Treueprämie (ETV)
  • Vergünstigungen von sämtlichen privaten Versicherungen nach dem Beamtentarif

IHRE VERANTWORTUNG:

  • Teilnahme an einer 9-monatigen Ausbildung zum/zur Triebfahrzeugführer/in
  • Führen von Triebfahrzeugen im Schienenpersonennahverkehr   
  • Zunächst befristet für 9 Monate, anschließend nach Bestehen aller Prüfungen unbefristete Weiterbeschäftigung als Triebfahrzeugführer/in

PROFIL:

  • Mindestalter: 20 Jahre 
  • KFZ-Führerschein Klasse B
  • Keine Eintragungen im FAER (Fahreignungsregister) sowie im polizeilichen Führungszeugnis
  • In deutscher Sprache abgelegter Schulabschluss im Sekundarbereich I (mind. Hauptschule)
  • Alternativ in nicht deutscher Sprache abgelegter Schulabschluss entsprechend Sekundarbereich I und zusätzlich der Nachweis deutscher Sprachkenntnisse entsprechend dem Niveau B1 des gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprache
  • Kundenorientiertes und freundliches Auftreten
  • Gesundheitliche Eignung, Schichtdiensttauglichkeit 
  • Eigenverantwortung, Teamfähigkeit und Sicherheitsbewusstsein
  • Flexibilität, Bereitschaft zum unregelmäßigen Schichtdienst mit Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit 
  • Gutes Auffassungsvermögen und ständige Lernbereitschaft

Finden Sie sich in diesem Anforderungsprofil wieder und möchten Sie die Chance bei einem modernen Verkehrsunternehmen nutzen? Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Van Vlem unter 0721-6107-6506, Mobil: 0162/2877387 gerne zur Verfügung.

Jetzt Berweben