Azubi Verfahrensmechaniker (m/w/d)

Verallia Deutschland AG

Wir suchen zum 01.09.2019 einen Auszubildenden / Azubi für die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Glastechnik.

Benefits

  • Gehalt im 1. Ausbildungsjahr: 810 €, 2. Ausbildungsjahr: 910 € und 3. Ausbildungsjahr: 1010 € 
  • Gleitzeit 
  • Urlaubsgeld / Weihnachtsgeld / Mitarbeiterbeteiligung 
  • Trainingsangebote / Präventionskurse
  • Hohe Anzahl Urlaubstage (30 Tage /Jahr) 
  • Betriebliche Altersvorsorge 
  • Gesundheitsberater 
  • Betriebsarzt  
  • Kantine 
  • Firmenparkplatz

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Meister
  • Techniker
  • Ingenieur

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre – eventuell auch kürzer

Inhalte

  • Kennenlernen der einzelnen Rohstoffe zur Glasherstellung und deren Bedeutung für die Glasschmelze
  • Erlernen der Funktion von Bauelementen der Energie-, Steuerungs- und Maschinentechnik an den Produktionslinien und deren Wartung
  • Kenntnis der Heißverarbeitung von Glas, verschiedene Verfahren der Herstellung von Glasbehältern und deren Weiterverarbeitung
  • Zwischenprüfung
  • Kennenlernen der Maschinen und Anlagen der Glasproduktion mit Mess-, Steuerungs- und Regeleinrichtungen zur Einhaltung der vorgegebenen Produktionsbedingungen durch messen, prüfen, einrichten und justieren
  • Abschlussprüfung

Aufgaben

  • Verfahrensmechaniker überwachen den Produktionsprozess bei der Hohlglasherstellung in den Bereichen Schmelze, Heißformgebung, Weiterverarbeitung und Veredelung
  • Sie legen die Betriebsdaten für Maschinen und Anlagen fest und überprüfen die gleichbleibende Qualität der Produktion
  • Sie beherrschen die Technologien der Prozesstechnik, der digitalen Steuerungstechnik, Pneumatik und Hydraulik
  • Sie arbeiten im Team mit Kollegen, Meistern, Produktionsleitern und dem Management des Unternehmens

Schwerpunkte

  • Maschinentechnik
  • Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik
  • Weiterverarbeitung und Veredelung

Interessiert? Wir freuen uns auf Dich.

Jetzt Berweben